Recherche-BiblioWeb
media2go
Links
Öffnungszeiten
Trägerverein
Veranstaltungen
Verleihbedingungen
Kontakt
Facebook
 
Intranet
Search

DAS RUDIGIERHAUS

Als der k.u.k. Buchhalter Franz Adam in den Jahren 1783 bis 1785 sein Wohnhaus in der Hafnerstraße 13 errichten ließ, hatte er den heutigen Verwendungszweck des klassizistischen Hauses als Bücherei wohl nicht im entferntesten gedacht. Allerdings wechselte das Bürgerpalais sehr bald mehrmals den Besitzer.

Als Bischof Rudigier 1857 den Linzer Dom erbauen ließ, erwarb der diözesane Dombauverein das kunsthistorisch wertvolle Haus. Fortam diente es als Wohn- und Geschäftshaus.

In den Jahren 1988 bis 1990 wurde das Rudigierhaus vollständig renoviert. Die Sanierung wurde aus öffentlichen Mitteln gefördert.


Orientierungsplan


Copyright...